Neue Studie zu Retourenquoten und -kosten

Bei über der Hälfte (65 Prozent) der Händler liegt die Retourenquote bei bis zu 10 Prozent – zu diesem Schluss kommt eine neue EHI-Studie. Jeweils rund 10 Prozent weisen eine Retourenquote von bis zu 20, bis zu 30 oder bis zu 50 Prozent auf, 3 Prozent bekommen bis zu 60 Prozent zurückgeschickt. Große Unterschiede gibt es zwischen den Sortimenten, hohe Retourenquoten kommen – wen wundert’s – vor allem aus dem Bereich Fashion und Accessoires. Auch die Kosten wurden untersucht:

Kosten von Retouren

Im Durchschnitt fallen für jeden zurückgesandten Artikel Kosten von rund 10 Euro an, bei wenigen Händlern liegen die durchschnittlichen Rücksendungskosten bei mehr als 50 Euro pro Artikel. Um Retouren langfristig zu vermeiden, plant ein Großteil der Händler (80 Prozent) als wichtigste Maßnahme noch detailliertere Produktinformationen im Onlineshop.

Quelle: Teure Retouren – EHI Retail Institute