Wird 2017 das Jahr des “Voicedesigns”?

“Kassenzone”-Autor Alexander Graf wagt einen provokanten Ausblick ins kommende Jahr:

Gestern war klassisches SEO noch wichtig, heute wollen die Unternehmen wissen, wie sie ihre Produktdaten voice-fähig machen können. Screendesign – ein bisher sehr unerfolgreiches Thema, wenn ich mir die hilflosen Reisebuchungsversuche meiner Schwiegereltern anschaue – wird sich in 2017 so etwas wie voicedesign unterordnen müssen.
Alexander Graf

Quelle: Internet World