Liebes Forzieri-Team

meine 1. Bestellung bei Ihnen war ein voller Erfolg.

Die Bestellung kam prompt, also wirklich prompt, obwohl aus Italien, ausserdem ausserordentlich hübsch und sorgfältig verpackt. Ich bin sehr happy damit und denke, wenn Sie so weitermachen, werden Sie ihr Ziel erreichen, ein Lieblings-Onlineshop zu werden.

Das Kontrastbeispiel habe ich gleichzeitig beim Wettbewerber erfahren. Bei ******** habe ich ebenfalls Manschettenknoepfe bestellt, die sogar im gedruckten Katalog abgebildet waren. Online hiess es: in 5 Tagen lieferbar. Es kam eine duerftige Bestellbestaetigung. Nach 4 Tagen fragte ich telefonisch nach, ob es vor Weihnachten klappt. Ueberraschung! Die Bestellung war unauffindbar, dann hiess es, sie sei ohne mein Zutun storniert worden, da die Ware nicht vor Weihnachten lieferbar sei, und erst Mitte Januar geliefert werden koenne. Irre, ohne Vorwarnung, und nur auf mein Nachfragen hin.

Wie schafft es Forzieri, mir die Ware in 2 Tagen aus Italien herzuschicken und der deutsche ******** Konzern mitsamt offline Katalog kriegt es nicht ansatzweise auf die Reihe?

Also – machen Sie bitte weiter so, wenn Sie alle Bestellungen so toll hinbekommen wie die meine, dann wird alles gut fuer Sie und der Kunde ist zufrieden. Es ist wirklich wichtig, nicht so eine Erfahrung zu machen wie die oben geschilderte – dort moechte ich nicht mehr bestellen.

Viele Gruesse, frohe Weihnachten!

Kundenfeedback